Die Corona-Epidemie schränkt das öffentliche Leben immer weiter ein. Davon betroffen ist leider auch die Entsorgung von Grünabfällen in der Stadt Cuxhaven. Unser Recyclinghof hat wieder geöffnet, aber viele öffentlichen Annahmestellen sind zur Zeit noch geschlossen. Was aber nun machen mit dem Grünabfall?

Natürlich haben Sie die Möglichkeit Ihre Grünabfälle zum Recyclinghof Cuxhaven zu bringen.

Gewerbliche Kunden können sich gerne telefonisch über einen anderen passenden Entsorgungsweg informieren.

Für die privaten Kunden aus der Stadt Cuxhaven haben wir in Zusammenarbeit mit der Stadt Cuxhaven eine alternative Übergangslösung :

Einsammlung von Grünabfälle in BigBags! Und das funktioniert wie folgt:


1. Sie bestellen den BigBag/ die BigBags über unsere Homepage (siehe unten).

Eine Bestellung von max. zwei BigBags mit einem Volumen von ca. 0,7 cbm ist ausschließlich über unsere Homepage möglich.

Teilen Sie diese Möglichkeit der Grünabfallentsorgung auch ihren Freunden, Bekannten, Nachbarn usw. mit und unterstützen die Personen, die nicht die Möglichkeit haben über unsere Homepage zu bestellen und/oder online zu bezahlen.

2. Sie zahlen je BigBag 27,00 € für den BigBag, die Anlieferung und die Abholung.

Entsorgungskosten für den Grünabfall werden ggf. separat über die Stadt Cuxhaven berechnet (siehe Punkt 7).

Sie haben die Möglichkeit das Geld zu überweisen oder per PayPal zu zahlen. Nach der Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit den genaueren Infos.

3. Wenn die Zahlung eingegangen ist, liefern wir Ihnen die BigBags schnellst möglich nach Hause.

Eine Lieferung der BigBags erfolgt erst nach Zahlungseingang. Sollte innerhalb von fünf Tagen keine Zahlung Eingegangen sein, wird der Auftrag storniert.  

4. Sie befüllen die BigBags mit Grünabfälle.

In die BigBags dürfen ausschließlich Grünabfälle (Rasen, Grünschnitt usw.). Andere Abfälle wie Altholz, Bodenaushub usw. dürfen nicht eingefüllt werden. Sollten doch andere Abfälle eingefüllt werden, werden Ihnen die Sortier- und Entsorgungskosten in Rechnung gestellt.

5. Wenn die BigBags abgeholt werden können, melden Sie es über unsere Homepage an.

Die Abholung können Sie ebenfalls hier anmelden. Sie benötigen dafür lediglich Ihre Bestellnummer und den Nachnamen, mit dem die Bestellung durchgeführt wurde. 

6. Wir holen Ihre Grünabfälle dann mit einem LKW mit Ladekran ab.

Bitte beachten Sie, dass der Ladekran nur eine gewisse Reichweite hat. Auch kann bzw. darf der LKW keine Auffahrten oder Fußwege befahren. Daher darf der BigBag max. 4 Meter (gemessen vom Bordstein) von einer öffentlichen Straße entfernt zur Abholung bereit gestellt werden.

7. Die Entsorgungskosten werden Ihnen ggf. von der Stadt Cuxhaven in Rechnung gestellt.

Die Grünabfälle bis zu einer Menge von 2 m3 oder 340 kg pro Jahr werden von der Stadt Cuxhaven kostenlos übernommen, wenn diese von Grundstücken stammen, die an die öffentliche Abfallentsorgung der Stadt Cuxhaven angeschlossen sind. Mengen die darüber hinaus gehen, werden von der Stadt Cuxhaven in Rechnung gestellt.

Für Fragen zu dem Thema Entsorgungskosten wenden Sie sich bitte an die Stadt Cuxhaven.

Wir werden Ihre Daten im Anschluss an die Stadt Cuxhaven übermitteln.


Ihre Bestellung und die Abholung können Sie nun hier durchführen: